20 sonderbare und sinnlose Gesetze.

sonderbar-sinnlod-gesetze

20 sonderbare und sinnlose Gesetze.


1. Den Bewohnern von California wird Sonnenschein per Gesetz garantiert.

2. In Italien ist es Männern verboten einen Rock zu tragen.

3. Das Ausdrücken von Pickeln auf der Nase verboten an Samstagen ist in Israel gesetzlich verboten.

4. In der kanadischen Provinz Alberta Provinz Alberta müssen Geschäfte eine Stange zum Anbinden der Pferde haben.

5. Wenn ein Ehemann in Uruguay seine Frau beim “Fremdgehen” erwischt, darf er entweder den Liebhaber der Frau UND die Frau töten oder der Frau die Nase abschneiden und den Liebhaber kastrieren.

6. In Australien ist es illegal auf der rechten Seite des Fusswegs zu laufen.

7. Im australischen Victoria ist es verboten ab sonntagmittags grelle pinkfarbene Hosen zu tragen.

8. Frauen dürfen in Afghanistan nicht Auto fahren.

9. In Alabama, USA sind falsche Bärte verboten, aber nur wenn sie in der Kirche zu Gelächter führen könnten.

10. Im amerikanische Lee County dürfen nach Sonnenuntergang keine Erdnüsse mehr verkauft werden.

11. In französischen Zügen gilt ein offizielles Kussverbot. Das Gesetz von 1910 findet allerdings kaum noch Beachtung.

12. In Grossbritannien darf man keine Bettwäsche aus dem Fenster hängen.

13. In Liverpool dürfen sich Frauen in der Öffentlichkeit nicht “Oben Ohne” zeigen, außer sie sind Bedienung in einem Laden für tropische Fische.

14. In Bhutan ist es dem jüngeren Bruder nicht gestattet, Sex zu haben, wenn der Ältere noch unschuldig ist.

15. In Florida sind sexuelle Beziehungen zu einem Stachelschwein untersagt.

16. Auf Hawaii darf man keine Geldmünzen in den Ohren tragen.

17. Im Schweizer Kanton Appenzell-Innerrhoden kann das Bussgeld für Nacktwandern rund 130 Euro kosten.

18. In Thailand gilt es als Majestätsbeleidigung, wenn man – auch aus Versehen – auf Geld tritt, da dies das Konterfei des Königs zeigt.

19. In Kenia drohen bei Tierdiebstahl Haftstrafen. Ein Jahr bei einem Huhn, zwei bei einer Zigen und bei einer ausgewachsenen Kuh können es sogar bis zu sechs Jahre Haft sein.

20. Im US-amerikanischen Bundesstaat Minnesota müssen alle Badewannen Füsse haben.

Autor: http://www.contentworld.com/authors/profile/3426/


Lesen Sie auch über:

Comments are closed.

Get Adobe Flash player